Oakfässer ► Echter Balsamico aus Italien | GOURMETmanufactory

Traditioneller Balsamessig aus Modena (ABTM)

Traditioneller Balsamico-Essig aus Modena wird ausschließlich aus gekochtem Most einheimischer Modena-Trauben (Ancellotta, Berzemino, Lambrusco, Occhio di Gatta, Sauvignon, Trebbiano, Sgavetta u.a.) ohne Zusatz anderer Substanzen hergestellt.

Der feine Balsamico Essig entwickelt seinen besonderen Geschmack und die außergewöhnliche Konsistenz während einer sehr langsamen Reife in verschiedenen Holzfässern. Die „Batterie“, so nennt man die Fassreihe. Sie besteht aus mindestens 7 Fässern in unterschiedlichen Größen. Angefangen vom größten Fass (s. Bild unten) reduziert der feine Essig von Fass zu Fass. Das passiert in absteigender Reihenfolge. Er verändert sein Volumen, damit auch seinen Geschmack und die Konsistenz. Seit Jahrhunderten verlangt die Tradition, dass diese sogenannten „Batterien“ auf den Dachböden der Häuser liebevoll gepflegt und gehegt werden.

Balsamico Holzfässer
Essig Batterie Balsamico
Acetaia del Christo

Wann ist es ein Traditionale oder Extra Alter Balsamico?

Erst nach mindestens 12 Jahren darf der Essig aus den kleinsten Fässern als „Traditioneller“ Balsamico-Essig aus Modena oder „Extra-Alt“ bezeichnetAcetaia del Cristo ►Echter Balsamico Essig aus Modena

werden, wenn die Probenahme erst nach über 25 Jahren erfolgt (immer und nur gemäß den strengen DOP-Vorschriften). Der traditionelle Balsamico-Essig aus Modena wird daher immer und nur aus dem kleinsten Fass entnommen und macht dann nur 3% der gesamten Reserve aus.

Um die Füllstände wiederherzustellen, wird jährlich die bescheidene Menge des entnommenen Produkts klugerweise „aufgestaut“ (d.h. ersetzt), indem es gemäß einem genau definierten Kriterium von den größten Fässern in die kleinsten gegossen wird. So wandert der Essig von einem Fass zum nächsten. Der natürliche klimatische Austausch, der durch die Abfolge der Jahreszeiten bestimmt wird, begünstigt die natürlichen biologischen Prozesse der alkoholischen Gärung, der Essigsäureoxidation und der enzymatischen Lyse, die zur Bildung der Struktur und der balsamischen aromatischen Komplexität führen.

Die langen Reifungsprozesse vervollständigen die volle Entwicklung und verleihen dem traditionellen Balsamico-Essig aus Modena DOP den süßsauren Charakter. Die endgültige Abfüllung, die für jede einzelne Charge qualitätsgeprüft wird, erfolgt unter strenger Aufsicht einer speziellen Verkostungskommission.

Woran erkennen Sie einen echten Aceto Balsamico Traditionale?

An der Anerkennung der DOP-Qualität. Das DOP ist eine Auszeichnung, die ein typisches Produkt von hoher Qualität, von nachweislichem Ursprung und traditioneller Verarbeitung zertifiziert.

Traditioneller Balsamico-Essig aus Modena (ABTM) ist die perfekte Sublimation von unnachahmlichen Aromen und Geschmacksrichtungen. Nach speziellen Verfahren gereift, wird es nur in ausgewählten Gebieten in alten Fässern aus ausgewählten Hölzern gewonnen. Dies sind die Grundelemente, die für die Erlangung der vom MIPAAF (italienisches Ministerium für Landwirtschaft, Ernährung und Forstwirtschaft) vergebenen DOP-Qualitätsanerkennung unerlässlich sind.

Ein wichtiges Erkennungsmerkmal für einen echten Aceto Balsamico Traditionale und „Extra Alt“ ist die von Stardesigner Giugiaro entworfene Flasche. Diese Flasche ist in ihrer Form unverwechselbar, charakteristisch und einzigartig. Es ist gesetzlich vorgeschrieben, dass nur ein Essig, der in dieser außergewöhnlichen Flasche abgefüllt wird, den Titel „Traditionale“ und Extra Alt tragen darf. Damit wird der hohe Qualitätsstandard und die vollständige Einhaltung der strengen DOP-Vorgaben sichergestellt. Dem Kunden dient die wunderschöne Flasche auch als Orientierung, einen echten Balsamico traditionale zu erwerben.

Ist ein Balsamico Essig in einer anderen Flasche abgefüllt, darf dieser nicht den Titel Tradtionale und Extra Alt tragen.

Aceto Balsamico Traditionale
Giugiaro Flasche Aceto Balsamico
Echter Aceto Balsamico

Schauen Sie auch auf das Qualitätszertifikat des Aceto Balsamico

Ein weiteres Merkmal, an dem Sie einen echten Aceto Balsamico traditionale erkennen, ist das Etikett (das Zertifikat) auf der Verpackung bzw. auf der Flasche. Dargestellt sind die Elemente, welche bei der Herstellung des traditionellen Balsamico-Essigs aus Modena zusammenwirken:

Traubenmost (einzelne Zutat), Holzfässer (Behälter) sowie Fermentations- und Reifungsprozesse und Reifung (natürliche mikrobiologische Umwandlungen).

Unsere Geschäftspartner bei der Acetaia del Cristo sind sich der Werte bewusst und glauben fest daran. Dies zeigen auch die vielen wichtigen Auszeichnungen, die das Team um Daniele Bonfatti (s. Foto unten) erhalten.

Wir sind sehr stolz, mit solch großartigen Menschen zusammenzuarbeiten. Im Mittelpunkt steht der Respekt vor der Natur, Werte wie Vertrauen, Loyalität und absoluter Wille für beste Qualität. Genau die Werte, welche wir hier beim Gourmet Manufactory Shop auch leben.

Aceto Balsamico Tradizionale

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben