Erbsencremesuppe mit Waldgold Bucheckernöl: Ein Winterhighlight

Entdecke das ultimative Wintergericht: eine samtige Erbsencremesuppe, verfeinert mit dem nussigen Waldgold Bucheckernöl. Diese Kombination aus frischen Erbsen und hochwertigem Bucheckernöl bringt nicht nur Farbe, sondern auch einen einzigartigen Geschmack auf Deinen Teller. Perfekt für kalte Tage, wärmt diese Suppe von innen und bietet zugleich eine gesunde Mahlzeit. Das Waldgold Bucheckernöl verleiht der Erbsencremesuppe eine luxuriöse Note und unterstreicht die natürlichen Aromen der Zutaten. Probiere dieses Rezept aus und erlebe, wie Gold aus dem Wald Ihr Winteressen veredelt.

Erbsencremesuppe mit Bucheckernöl und Erbsen-Bucheckern-Einlage

Zubereitungszeit 15 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 6 Frühlingszwiebenl
  • 1 kg Erbsen TK
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 500 ml Sahne
  • 1 Zitrone
  • Salz und Pfeffer
  • Öl zum anbraten
  • Waldgold Bucheckernöl, geröstet
  • Waldgold Bucheckern, geröstet
  • Waldgold Bärlauch Würzsalz mit BucheckernBrot
  • Waldgold Bärlauchpesto mit Bucheckern als Beilage

Anleitungen
 

  • Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Ein Teil von den grünen Ringen zur Seite stellen. Rest mit etwas Öl kurz dünsten.
  • Erbsen zugeben und mitdünsten.
  • Ein paar Erbsen, die später zusammen mit Bucheckern und dem grünen Anteil der Frühlingszwiebeln als Deko dienen sollen, aus dem Topf nehmen.
  • Wasser und Sahne in den Topf geben und Mischung aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zitronenabrieb hinzugeben.
  • In einem Mixer oder mit dem Pürierstab sehr fein mixen. Wer mag, kann die Masse noch durch ein Sieb passieren, damit die Suppe noch feiner wird.
  • Erbsen, Bucheckern, grüne Frühlingszwiebeln und Bärlauchwürzsalz nach Geschmack mischen.
  • Suppe in einen tiefen Teller geben, ein paar Tropfen Bucheckernöl darauf geben und mit Erbsen-Bucheckern Einlage garnieren.
  • Wer mag kann Brot mit Bärlauchpesto dazu reichen.
Tried this recipe?Let us know how it was!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Nach oben